Das Multiauskunftei-Prinzip

denn: Auskunftei-Informationen Variieren!

Das Multiauskunftei-Prinzip

Sie benötigen Daten aus unternehmensexternen Quellen für Ihre Prozesse? Sie haben Bedarf im Bereich Datenanalyse?

Wir bieten Ihnen die passende Lösung!

Die Deutsche Multiauskunftei ist spezialisiert auf die Bewertung und Steuerung von kreditorischen Risiken unter Berücksichtigung externer Datenquellen (z. B. Bonitätsinformationen von Auskunfteien).

Die Herausforderung vieler Unternehmen liegt in der Optimierung zwischen Umsatz und Ausfallrisiko. Wir kennen diese Problemstellung aus vielen Kundenprojekten und zeigen Ihnen optimale  Lösungsansätze auf.

Unsere Experten analysieren Ihre Daten und Prozesse im Kreditrisiko- und Forderungsmanagement und zeigen Ihnen Optimierungspotentiale auf. Beispielsweise bei der Risikobewertung mittels Bonitätsinformationen von Auskunfteien oder bei der Entwicklung von statistischen Modellen (Scoring) zur Prognose des Zahlungsverhaltens ihrer Kunden.

Zudem bieten wir Ihnen eine zentrale technische Schnittstelle zu marktführenden Datenquellen in Deutschland und im europäischen Ausland.

 

 

GFKL - Deutsche Multiauskunftei Schaubild